acquisto viagra
Site Logo
Main Menu
· Start
· Videos
· Links

2015

Traurige Nachricht - Die Abteilung Leichtathletik beklagt den plötzlichen Tod ihres Vorsitzendes Horst Schlesinger

In großer Trauer muss die Leichtathletik Abteilung den Tod ihres
Vorsitzenden Horst Schlesinger bekannt geben.

Seit 1999 leitete er die Abt. Leichtathletik des Sportvereins
Garbenteich e.V. in dieser Funktion.

In dieser Zeit entwickelte sich die Leichtathletik-Abteilung zu einer
der Größten des Garbenteicher Sportvereins und brachte einige
Spitzenathleten hervor. Für den Breitensport wurde eine Vielzahl von
Sportfesten und Volksläufen organisiert, bei welchen Horst Schlesinger
allesamt die Hauptorganisation übernahm.

Als verantwortungsbewussten und äußert umgänglichen Menschen werden wir
ihn in Erinnerung halten und sprechen an dieser Stelle seiner Familie
und den Angehörigen unser tiefstes Mitgefühl aus.

 

Posted by Carsten on Wednesday 09 December 2015 - 20:08:00 printer friendly create pdf of this news item
Platz drei bei DJMM in Seligenstadt
Pfungstadt/Pohlheim- Kürzlich fanden im Südhessischen Pfungstadt die diesjährigen Vorentscheidungen zu den DJMM -den Deutschen Jugend Mannschaftsmeisterschaften statt. Auch Annabelle, Karin, Luisa und Nora vom SV Garbenteich unterstützten dabei die Mannschaft des LAZ Gießen. Rainer Schmidt berichtete im Gießener Anzeiger:

  In der weiblichen U20 waren bei fünf Mannschaften gleich zwei heimische Teams vertreten. Hier gewann die StG Darmstadt/Rimbach/Kirchhain (8328) vor der LG Langgöns-Oberkleen (8090) und dem LAZ Gießen (7945). Bei der LGLO imponierten Fredericke Rawe (5,23) und Lavinia Bauer (5,21) im Weitsprung. Jennifer Maedicke lief die 100 m Gerade in flotten 12,61 s, und auch Anna Schwarz erreichte über die 400 m (60,99) ein 500-Punkte-Ergebnis.

Ihre aufsteigende Form stellte Catherina Werdecker mit 1,62 m im Hochsprung und 5,01 m in der Weitsprunggrube für das LAZ Gießen eindrucksvoll unter Beweis. Mit dem Speer übertrafen sowohl Stefanie Weiß (30,20), als auch Nora Hanst (30,03) die 30-Meter-Marke. Zu vielen Punkte für das LAZ sprintete zudem Luisa Keßler mit 13,18 s über die 100-m-Gerade.

Der gesamte Artikel ist auf der Seite des Gießener Anzeigers zu finden.
Posted by Max on Sunday 24 May 2015 - 13:50:16 printer friendly create pdf of this news item
News Categories
Datum / Zeit
 
This site is powered by e107, which is released under the terms of the GNU GPL License.

e107
PHP
MySQL