acquisto viagra
Site Logo
Main Menu
· Start
· Videos
· Links
Juniorinnen laufen DM-Norm
(jth) Traumwetter, angenehme Temperaturen und tolle Leistungen, so in kurzen Worten die Beschreibung der Hessischen Langstaffelmeisterschaften in Griesheim bei Darmstadt. Die heimischen Langstaffelteams kehrten mit einer Silber und einer Bronzemedaillen von der Veranstaltung zurück.
Im Feld der Frauen ging der hessische Vizetitel an das LAZ Giessen, in der 4 x 400 Meterstaffel in der Besetzung Beatrice Marscheck, Katharina Stein, Katharina Döring und Kathrin Schröder mit 4:09,15 min., hinter der Siegreichen Mannschaft der LG Minimax Seligenstadt, die mit 3:50,86 eine absolute Spitzenzeit erliefen und damit auch National einen Wörtchen mitreden werden."Mit unserer Zeit zum Saisoneinstand von knapp unter 4:10 Minuten haben wir gleich im ersten Start die Qualifikationsnorm für die Deutschen Juniorenmeisterschaften im August in Bautzen geschafft. Katharina Döring stand zum ersten mal in diesem Jahr auf der Bahn. Eine Zeit um die vier Minuten sollten wir im August anbieten können", so Trainer Markus Czech.
Den zweiten Coup landeten die A-Schüler des TV Großen-Linden, denn die 3 x 1000 Meterstaffel mit Moritz Weiß, Niklas Wagner und Maximilian Weiß liefen eine „bomben“ Zeit und sicherten sich mit 8:54,53 Minuten hinter dem Hessenmeister TSV Kirchhain (8:43,06) und dem Zweiten, der LG Eintracht Frankfurt (8:54,53), den Bronzerang. Trainer Jürgen Ruhl war zufrieden mit dem Ergebnis, denn er hatte seine "Jungs" wegen Krankheitsgründen erst am Veranstaltungstag nachgemeldet. Der Erfolg ist Lohn einer kontinuierlich guten Schülerarbeit und wird dem Verein Auftrieb für die nächsten Aufgaben geben.
Die A-Schüler der LG Langgöns-Oberkleen stellten sich ebenfalls der Konkurrenz der 3 x 1000 m Staffeln stellen. Nach 9:23,96 min. erreichte das von Heidrun Sust betreute Team mit Julian Wilhelmi, Phillip Di Ruberto und Hannes Busch als sechste das Ziel.Bei den Männern ging das Junioren-Quartett des LAZ Giessen mit Christian Förster, Nils Dudenhöfer, Steffen Greiner und Schlussläufer Adrian Becker mit der hessischen Konkurrenz über die 4 x 400 m an den Start. " Die Jungs liefen alle sehr couragiert " so Trainer Markus Czech. Lohn der Anstrengung war der fünfte Platz in 3:31,60 Minuten hinter dem Sieger des TSV Friedberg Fauerbach ( 3:20,49 min.) Ein Wehrmutstropfen bleibt jedoch bei dem Quartett hängen, denn die Qualifikation für die Deutschen Juniorenmeisterschaften wurde um 0,60 Zehntel Sekunden verpasst. " Wir müssen nun Nachsitzen, sind uns aber Sicher, dass wir im zweiten Anlauf die Norm erfüllen sollten, " so der Trainer Czech.
Die A-Jugendlichen des LAZ Giessen mit Ronnie Blaschek, Veton Marmullak, Dennis Elli und Christopher Borton schlugen sich mit 3:47,8 Minuten "tapfer. Für viele war es der erste Vierhunderter - Die Jungs können noch eine Schippe drauflegen für die Zukunft", so Trainer Markus Heinrich.
Das A-Schülerinnen – Trio des LAZ Giessen mit Startläuferin Lena Magel, Franziska Rachowski und Schlussläuferin Lara Matheis überzeugten mit einer Klassezeit von 7:52,37 Minuten in der 3 x 800 Meterstaffel. Die von Andrea Ewald und Philipp Schlesinger betreuten Läuferinnen des SV Garbenteich und der TSG Lollar belegten damit hinter dem siegreichen Schülerinnenteam des TSV Kirchhain (7:17,43) den fünften Platz. Auf Rang zehn in 8:43,43min lief die zweite Mannschaft des LAZ Giessen mit den Läuferinnen Anna Jung, Kristina Lindenthal und Lisa Schinz ein.Auch am Start in Griesheim waren die B-Schülerinnen der LAZ Giessen in der 3 x 800 Meterstaffel. Das Trio Melanie Lenz, Maike Tasch und Carla Remy liefen ein couragiertes Rennen, was in der Addition der Einzelzeiten am Ende zu Rang zehn mit 9:15,97 Minuten hinter den Siegerinnen des SSC Hanau – Rodenbach (7:45,71) reichte.

Ergebnisse
  Comments (0)
Posted by Nils on Tuesday 16 May 2006 - 21:09:58 printer friendly create pdf of this news item
0 Comments

You must be logged in to make comments on this site - please log in, or if you are not registered click here to signup
News Categories
Datum / Zeit
 
This site is powered by e107, which is released under the terms of the GNU GPL License.

e107
PHP
MySQL